Pflanzen-Blog

Kokobaya alles rund um Pflanzen, Blumen, Bäume und Sträucher…


Mai
13

Cranberry (Vaccinium macrocarpon “Red Star”)

Abgelegt unter Allgemein, Gemüse & Obst von admin

CranberryHeute möchte ich einmal über eine äußerst Vitamin C reiche, gesunde und wohlschmeckende Obstsorte schreiben: Cranberry.

Man kann die Cranberries auch als die Kultbeere der USA bezeichnen, den dort ist die Cranberry schon lange ein Begriff.

Cranberry ist eine robuste und winterharte, mit der Preiselbeere verwandte Pflanze.

Die Beeren der Cranberry sind rot und im August-September pflückreif. Die Früchte der Cranberry haben wie die rosa Blüten (von Mai bis Juni)  durch ihr üppiges Auftreten auch einen großen Zierwert. Auf einer ausgewachsenen Cranberry pflanze sitzen bis zu 100 Beeren, die – sofern sie nicht geerntet werden – bis in den Frühling hinein äußerst dekorativ sind.

Cranberries sind rasch wachsender Bodendecker mit einer Breite von 40-60cm und geignet für  Balkonkästen, Stein- und Heidegärten aber auch in Beeten und an Böschungen mit sonnigen Standort finden Cranberrys einen passenden Platz.

Cranberrys eignen sich für die Herstellung von Marmeladen, Saft, Kuchen uvm. aber auch zum einfach so essen sehr lecker und gesund.

  1. Kartoffelkönig hat geschrieben,

    Sehr interessante Beere! Hatte letztens das Vergnügen sie nach langer Suche und viel Aufmerksamkeit in den Medien zu probieren. Sehr lecker!

    Wie sieht es mit dem Anbau in unseren Breitengraden aus? Machbar?

  2. Conny hat geschrieben,

    Kein Problem. Wir haben die Cranberry seit Jahren im Garten (Bayern, relativ kalt). Eine ausgezeichnete Beere. Wir lieben sie vor allem deshalb weil sie einen intensiven Geschmack hat, ohne aufdringliche Süße.
    Gruß Conny

Schreibe einen Kommentar

Powered by Yahoo! Answers